11.11.2015


Teichfest in Crossen

Am Samstagabend fand bei frühlingshaften Temperaturen das 11. Teichfest in Crossen statt.
Wer am Samstag zum Teichfest nach Crossen gekommen war, fühlte sich ein bisschen wie im Frühling.
Bei 19 Grad fand das stimmungsvolle Fest wieder zwischen Schloss- und Mittelstraße statt und
verwandelte die Straße und den Crossener Teich in ein Meer aus bunten Lichtern und Farben.
Bis zum Feuerwerk um 19.15 Uhr hatten sich viele Crossener und Gäste eingefunden,
die den Wetterzeuber Schalmeien lauschten und bei Gebratenem vom Rost, Fisch & Wildspezialitäten,
Mutzbraten, Süßem und dem obligatorischen Glühwein ein buntes Fest neben dem Crossener Teich feierten.
Auch in diesem Jahr war es den Organisatoren um Bürgermeister Uwe Berndt und Anja Holze sowie
den örtlichen Vereinen wie dem Feuerwehrverein Crossen e.V.,
fleißigen Helfern und nicht zuletzt den Sponsoren gelungen ein herzliches und stimmungsvolles Fest auf die Beine zu stellen.
Den (teilweise) jahrelangen Sponsoren und Feuerwerksprofi Uwe Heller von der Fa. Hellstar selbst war es schließlich auch zu verdanken,
dass trotz schlechter Haushaltslage das Feuerwerk in unvergleichlicher Qualität wieder stattfinden konnte.

Aber hier nun einige Fotos unserer Fotografen
Anja Holze und Josefine Beckmann, den ich auch danken möchte.
Jörg-Hendrik Matz










































Als Bonbon für Alle die die Bilder angesehen haben, hier ein Video des Feuerwerkes.
Uwe Heller hat und freundlicherweise die Genehmigung gegeben, sein Video hier einzubinden. Wundert euch nicht, das Video hat eine Drohne aufgenommen, deshalb die Einzigartige Sicht von Oben aufs Feuerwerk.

© hellStar.de